Der Weg des Kojoten …

mit seiner herrlichen Verrücktheit, seinem Humor, dem großen Lachen und seiner lebendigen Medizin.

Meine Quelle der Inspiration in einer immer stärker kontrollierten und getakteten Gesellschaft….

Die Tanzenden wurden für verrückt gehalten von denjenigen, die die Musik nicht hören konnten.
Friedrich W. Nietzsche zugeschrieben

Meine beiden Kojoten-Bücher:

Neuerscheinung Januar 2021

Wie ich lernte, mit der Angst zu tanzenFeuer ins Herz - Roman von Gerald Ehegartner

Ab sofort erhältlich!

Kamphausen Verlag

Ich habe selten so gelacht.
Das ist Unterhaltung mit Tiefgang, eine wahre Lesefreude.

Feuer ins Herz ist visionär und widerständig und macht ernste Themen mit viel Humor verständlich.

Wolfgang Knöpfler, Filmemacher, Oscar® short listed für den Neflix Original Dokumentarfilm „The Ivory Game“; Sundance Publikumspreis Gewinner für den National Geographic Dokumentarfilm „Sea of Shadows” – beide Filme wurden von Terra Mater Factual Studios in Zusammenarbeit mit Leonardo DiCaprio produziert; „Bear Grylls-Ultimate Survivor“, „Beyond boundaries“, „Watson“ uvm.; Musikvideos mit Queen und Falco; Produktionsteam Kommissar Rex.  Ehrenbotschafter des Jane Goodall Institutes

Feuer ins Herz ist wie ein Reisetagebuch von der niederreisenden Angst in eine hochfliegende Liebe.
Ein beeindruckender, scharf- und tiefsinniger Text, der zwischen und mit den Wörtern tanzt. Ein Meisterwerk, ein Guide der Jetztzeit.

Tom Stuppner, Friends for Nepal – Himalaya Development Aid

Dieses Buch ist ein Muss für engagierte Zeitgenossen – witzig und inspirierend macht es Mut, sich für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen.

Mag. Diana Leizinger,Jane Goodall Institut Austria, Executive Director


Bestseller:

Als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte

Kamphausen Verlag

Ehrlich, witzig und anrührend – ein zutiefst mystisches und widerständiges Buch.

Konstantin Wecker, Musiker, Liedermacher, Komponist, Schauspieler, Poet und Autor

Hier ist mal eine ganz andere Art von Schulkritik, viel liebevoller als ich sie bisher hinbekommen habe – und gerade deshalb vielleicht auch viel wirksamer…

Es ist nie zu spät, um aufzuwachen und sein Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen. Mit dieser ­ Ermutigung werden Sie sich auf den Weg machen, nachdem Sie dieses Buch gelesen haben.

Gerald Hüther, Neurobiologe, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung

info@geraldehegartner.com

Ich freue mich auf Dich!

… und bald gibt’s hier auch noch …

Neuigkeiten zu meinen weiteren Aktivitäten und Angeboten:

Visionssuche, Wildnis und Naturpädagogik, Spiegeln in der Natur, Essenzen und deren Wirkung & Anwendung…

Ich freue mich über deinen Besuch!
Gerald Ehegartner

Heilige Narren, Clowns und Trickster – vereinigt euch! Der Zustand der Welt ist viel zu ernst!“