Gerald Ehegartner’s Bücher – eine Neuerscheinung: Feuer ins Herz…
und ein Bestseller Roman: Kopfsprung ins Herz…
Herzbezogene Verrücktheit vom Feinsten!

Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern gebären zu können.
– Friedrich Nietzsche

Feuer ins Herz - Roman von Gerald EhegartnerNEUERSCHEINUNG ab Januar 2021

Feuer ins Herz –
Wie ich lernte,
mit der Angst zu tanzen

Noah ist im Lockdown gelandet, mutterseelenallein. Er fühlt sich isoliert. 
Da taucht überraschend sein alter Freund, der Trickster Old Man Coyote, auf.
Während dieser literweise Kaffee trinkt, raucht, in Polizeikontrollen gerät und Videokonferenzen crasht, verkocht er nebenbei das fieseste Virus, an dem nicht nur Noah leidet: die Angst.

Noah wird klar, dass sich die Menschheit an einem Scheideweg befindet – zwischen Liebe und Angst, freier Gesellschaft und Technokratie. Sein Mentor führt ihn mit Witz und Kreativität aus der inneren Isolation in eine Verbundenheit mit allem Lebendigen.

Ein brisanter, hochaktuell gesellschaftskritischer Roman, der das Herz wie ein Lagerfeuer zu wärmen vermag.

Dieses Buch steht für sich allein, kann aber auch als Fortsetzung des Bestsellers: „Kopfsprung ins Herz – wie Old Man Coyote das Schulsystem sprengte‘‘ gelesen werden.

 


Die Tanzenden wurden für verrückt gehalten von denjenigen, die die Musik nicht hören konnten.

Friedrich W. Nietzsche zugeschrieben

Der erste Kojoten-Roman
von Gerald Ehegartner

Noah, Lehrer und Single, ist frustriert. Der Schulalltag engt ihn ein und in punkto Liebe tut sich nichts. Gar nichts.

Und er hat Angst. Denn seit einiger Zeit fühlt er sich verfolgt.
Doch dann wird alles noch viel schlimmer.
Ein Mann mit Kojotenschwanz und Cowboyhut sitzt plötzlich auf seinem Sofa, trinkt Kaffee und glaubt der Lehrer zu sein, den Noah in seinem Leben vermisst. Spätestens aber, als Noah Schulbücher raucht und Systeme völlig in Frage stellt, ist er sich sicher, dass sein Leben Kopf steht.
Allerdings sind Veränderungen nicht von allen gerne gesehen. Wird Noah es schaffen, sich selbst treu zu bleiben, seine Liebe zu finden und der Enge des Schulsystems zu entkommen?

Erhältlich bei
ThaliaEnnsthaler, Kamphausen, Buchhandlung HajekLa Rosa St. Valentin

www.amazon.de (Bestseller Nr. 1 in Umweltschutz)

Amazon Bestseller Nr 1 - Gerald Ehegartner, Kopfsprung ins Herz - Als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte

… und beim Buchhändler um die Ecke.

Buchcover - Gerald Ehegartner - Kopfsprung ins Herz - Als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte, Tao Verlag
Gerlad Ehegartner, Visionssuche, Wildnis, Lehrer, Spiegeln, Natur, Essenzen, Old Man Coyote, Schamane, Kojote

Stimmen zum Buch:

Konstantin Wecker, Musiker, Liedermacher, Komponist, Schauspieler, Poet und Autor:

Ehrlich, witzig und anrührend – ein zutiefst mystisches und widerständiges Buch.

Gerald Hüther, Neurobiologe, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung:

Hier ist mal eine ganz andere Art von Schulkritik, viel liebevoller als ich sie bisher hinbekommen habe – und gerade deshalb vielleicht auch viel wirksamer…

Leonora Leitl, Grafikerin, Illustratorin und Autorin, österr. Kinder- und Jugendbuchpreis:

Dieses Buch hat genau die richtige Mischung aus Witz und Tiefgang! Hat man einmal angefangen zu lesen, kann man einfach nicht mehr aufhören. Ein Muss für alle, die unser Schulsystem kritisch betrachten oder schon daran verzweifelt sind. Denn dieses Buch vermittelt Hoffnung!

… und viele weitere VIP Stimmen zum Buch…